Zufriedenheit im Beruf

Sep 1, 2021 | Hypnose & Beruf

Im Kosmos der Arbeitswelt befinden wir uns alle. Einige Frauen zieht es ins Handwerk, andere finden ihre Berufung in der Welt der Pädagogik, manche mischen erfolgreich im Management mit, viele lieben es, sich ihrer Familie zu widmen, und viele lassen den Einzelhandel erst aufblühen.

Zufriedenheit im Beruf

Wir möchten eine Arbeit, die uns Spaß macht, herausfordert und uns die Gelegenheit gibt, unser Wissen und unsere Talente einzusetzen. Wir wünschen uns ein berufliches Umfeld, das uns Entwicklungsmöglichkeiten, Wertschätzung und finanzielle Unabhängigkeit bietet. Glücklich sein, unserem Tun einen Sinn geben, wenn wir arbeiten, ist unser Anspruch.

Leider gehen Anspruch und Wirklichkeit oftmals auseinander. Stress, u. a. ausgelöst durch zu wenig Anerkennung, zeitliche Inflexibilität, unerreichbaren Eigenanspruch, unliebsame Gespräche mit Kolleg*innen und Doppelbelastung – ist ein Grund für Unzufriedenheit im Job. Ein Gefühl, dass uns jemand auf den Fersen ist, löst Anspannung aus.

In einer behutsamen Art und Weise vermag die Hypnose eine Veränderung in uns in Gang zu bringen, um neue Sichtweisen entstehen zu lassen. Es gelingt leichter, neue Positionen einzunehmen und bei Bedarf neue Wege einzuschlagen.

Teilen auf